Konventsvorstand

von links: Herr Dominik Hug (Aktuar), Frau Christina Däster-Fricker (Vizepräsidentin), Herr Marcel Jäger (Präsident), Frau Monika Egli (Lehrervertretung in der Schulkommission)

Der Konvent der Kantonsschule Wiedikon setzt sich aus den Lehrpersonen, der Schulleitung und fünf Vorstandsmitgliedern der Schülerorganisation zusammen. Er berät über schulische Belange, nimmt in Schul- und Organisationsfragen die Rechte der Lehrer- und Schülerschaft wahr und vertritt ihre Interessen gegenüber der Schulleitung und den Behörden. Bei der Ernennung von Schulleitungsmitgliedern hat der Konvent ein Vorschlagsrecht.

Die Geschäftsleitung des Konvents ist der Konventsvorstand, bestehend aus vier Lehrpersonen. Diese besetzen folgende Ämter: Präsidium, Vizepräsidium, Aktuariat (Protokollführung) und Lehrervertretung in der Schulkommission. Der Konventsvorstand ist für die Planung und Durchführung der Konvente zuständig. Ausserdem vertritt er den Konvent an Sitzungen mit der Schulkommission, der Schulleitung und an der kantonalen Lehrpersonenkonferenz der Mittelschulen.