Deutsch

Ziele

Die Muttersprache ist ein grundlegendes Wahrnehmungs- und Ausdrucksmittel einer Sprachgemeinschaft. Durch die Sprache wird sich der Mensch seiner selbst bewusst, durch die Sprache eignet er sich die Wirklichkeit an, und durch die Sprache wirkt er verändernd auf diese ein. Der Unterricht in der Muttersprache fördert einerseits die Vertrautheit mit unserer Kultur und befähigt andererseits zu kritischer Distanz. Der Deutschunterricht betont die historische Dimension unserer Denk- und Ausdrucksformen und zeigt die Bedeutung der Vergangenheit für unsere Gegenwart und Zukunft auf. Er setzt sich zum Ziel, gesprächsbereite, offene und verantwortungsbewusste Menschen zu bilden, welche Sprache als grundlegendes Kommunikations- und Gestaltungsmittel kompetent und kreativ einsetzen.